Tournee VERDIssimo mit Diana Damrau, Nicolas Testé

Unter dem Motto „VERDIssimo“ touren Diana Damrau und Nicolas Testé im Mai, Juni und Juli in Europa.

Dabei präsentieren Sie eine Auwahl an Werken und Arien von Giuseppe Verdi.

Konzertdaten und Orte zusammen mit dem Münchner Rundfunkorchester unter der Leitung von Ivan Repušić

17.5.2018 Viersen, Festhalle
19.5.2018 Baden-Baden, Festspielhaus
5.6.2018 Wien, Musikverein
10.7.2018 Luzern, KKL

18.7.2018 Ljubljana, Cankarjev dom mit dem Slovenian Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Ivan Repušić

22.7.2018 Regensburg, Schloss St. Emmeram, Thurn & Taxis Schlossfestspiele mit den Hofer Symphonikern unter der Leitung von Pavel Baleff

Konzertprogramm:
Ouvertüre aus Nabucco
Simon Boccanegra: „A te l’estremo addio – Il lacerato spirito“ (Fiesco)
I Masnadieri: „Tu del mio Carlo al seno… Carlo vive? O caro accento!“ (Amalia)  & „Mio Carlo.. Carlo, muoia“ (Massimiliano/Amalia)
Il Trovatore: „Di due figli vivea padre beato“ (Ferrando)
Vorspiel zum 3. Akt aus La Traviata
La Traviata: „È strano… Ah, fors‘ è lui… Sempre libera“ (Violetta)
***
Vorspiel zum 1. Akt aus Macbeth
Macbeth: „Studia il passo, o mio figlio… Come dal ciel precipita“ (Banco)
Ouvertüre aus Giovanna d´Arco
Otello: „Piangea cantando… Ave Maria, piena di grazia“ (Desdemona)
Don Carlo: „Ella giammai m’amò…Dormirò sol nel manto mio regal“ (Philipp II.)
Ouvertüre aus Luisa Miller
Luisa Miller: „Il padre tuo.. Tu puniscimi… A brani“ (Luisa/Wurm)

Featured Artist