Einführung

Das international renommierte römische Orchester tourt mit seinem charismatischen Dirigenten Sir Antonio Pappano im Januar 2018 erneut in Deutschland. Seit knapp einem Jahrzehnt ist Pappano Chef in Rom und hat in dieser Zeit das Orchester zur Weltspitze geführt. Anne-Sophie Mutter, die seit nunmehr 40 Jahren unbestritten zu den großen Geigerinnen unserer Zeit zählt, interpretiert Beethovens Violinkonzert. Im zweiten Konzertteil bringt das Orchester das beeindruckende romantische Werk „Heldenleben“ von Richard Strauss zu Gehör – ein musikalisches Gipfeltreffen.